Kurse
Uhrzeit:MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
9:00-10:30 Achtsamkeits-Yoga -Susanne Kundalini Yoga -Brigitte
10:00-12:00 Yoga für Frauen -Indira
16:30-18:00 Kundalini Yoga -Gudrun
17:00-18:00 Yoga im besten Alter -Nadine
18:15-19:45 Yoga mit Nadine Euphysis -Josef Kundalini Yoga -Brigitte
18:30-20:00 Yang meets Yin Yoga -Gudrun
20:00-21:30 Krankenkassenzertifizierter Yogakurs -Gudrun Entdecke Yoga! -Susanne Kundalini Yoga -Brigitte
20:15-21:45 Männeryoga -Dani und Gudrun

Brigitte Keil

Kundalini Yoga 

Kundalini Yoga wird auch das Yoga der Bewußtheit genannt und stammt aus Nordindien (Yogi Bhajan).
Eine 90-minütige Yogastunde besteht aus Körper- und Atemübungen, Tiefenentspannung und einer Meditation

  • es fördert die eigene Kraft, die innere Stabilität und die Gesundheit
  • es reduziert den Stresspegel und bringt die Lebensenergie ins Fließen
  • es vertieft den Atem und stärkt das Selbstwertgefühl
  • es verbessert die Beweglichkeit, die Ausgeglichenheit
    und die Lebensfreude

Nach jeder Yogastunde ist die Wirkung sofort spürbar und  fließt durch regelmäßiges Üben auch in deinen Alltag mit  hinein. Du fühlst Dich körperlich und mental gereinigt und entspannt, kannst dich selbst viel besser wahrnehmen  und das was dir wirklich wichtig ist.

Anmeldung direkt über Brigitte Keil
Tel.: 04154-8039265, post@brigittekeil.de, www.brigittekeil.de

Susanne Pfitzner

Entdecke Yoga 

Der Kurs beinhaltet wöchentlich wechselnde Stunden aus verschiedenen Yoga-Stilen.

Wir üben klassisches Hatha-Yoga, therapeutisches Rücken-Yoga, ruhiges und passives Yin-Yoga und dynamische Elemente aus dem Kundalini-Yoga. 

Alle Yogastunden sind eine wohltuende Mischung aus Körperhaltungen, Atemtechniken, Meditation und Tiefenentspannung.

Achtsamkeits-Yoga 

Finde innere und äußere Balance!

Achtsames Yoga ist ein ganzheitliches Konzept basierend auf einer Form des Hatha Yoga mit länger gehaltenen Körperstellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Entspannung und Meditation.  Langsam und achtsam nimmt man die Yoga-Haltungen ein und lenkt bewusst die Aufmerksamkeit auf unterschiedliche Körperbereiche. Durch die präzise Ausrichtung und längeres Verweilen in den Asanas wird eine nachhaltige Dehnung und Stärkung des Körpers ermöglicht. Achtsamkeits-Yoga steht für tiefe Konzentration, Standfestigkeit, Flexibilität und Balance.   

Anmeldung direkt über Susanne Pfitzner
Tel. 040-38072518,  susanne.pfitzner@entdecke-yoga.com  www.entdecke-yoga.com

Nadine Chu

 Yoga im besten Alter

Gerade ab der zweiten Lebenshälfte ist es für uns wichtig, die Füße fest auf dem Boden zu haben und den Geist zu entspannen, um mit einem kraftvollen und ruhigen Atem dem Sturm des Lebens zu begegnen. 

Wir üben sanftes Hatha Yoga mit Elementen aus dem fließenden Vinyasa, aber auch dem Yin Yoga. Pranayama (Atemübungen), Asanas (Körperstellungen), kleine Meditationen und eine Endentspannung (Shavasana) sind Inhalt einer jeden Yogaklasse und fördern Flexibilität und Konzentration.

So bringen wir Körper und Geist in Einklang, ins YOGA   

Anmeldung direkt über Nadine Chu, Tel.: 0172 – 542 66 65, nad.chu.nc@gmail.com

Josef Turner

Euphysis

ACHTUNG: die aktuellen Kurszeiten bitte auf www.euphysis.de nachlesen. 

Dieses Training dient der Vorbeugung und Selbst-Behandlung von Rückenproblemen und beinhaltet dabei gleichzeitig sinnvolle und wirksame Übungen für ein umfassendes, sanftes Fitness-Training auf therapeutischer Grundlage.

Ich biete es das ganze Jahr über in 8-wöchigen Kursen á 75 Minuten an. Der Kurs ist nach § 20 SGB V zertifiziert und wird von allen gesetzlichen Kassen zu 60-100% bezuschusst. 

Anmeldung direkt über: Josef Turner, Tel.: 05821 – 96 95 939, Mobil 0173 – 38 53 905 sowie www.euphysis.de 

Daniela und Gudrun

Krankenkassenzertifizierter Yogakurs

Der krankenkassenzertifizierte Yogakus im Dom geht jeweils über 8 Termine und wird von deiner gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst. Also einfach dort nachfragen. (2 Präventionskurse pro Jahr werden in der Regel bezuschusst).

Die Kurse richten sich an alle, die stressreduzierenden, atembasierten Yoga praktizieren wollen und den Mehrwert von Yoga für Körper, Geist und Seele erfahren wollen.

Wir üben Meditation, lernen verschiedene Atemtechniken kennen und steigen ein in die Sonnengrüße, immer mit dem Fokus auf einer ateminitiierten, stressreduzierenden und korrekten Haltung. Am Ende entspannen wir in Shavasana.

Anmeldungen direkt über  Gudrun Junge
Tel. 0177-3102705, info@inhale-yoga.de     www.inhale-yoga.de

Yang meets Yin Yoga

In jeder 90-minütigem Yogaeinheit, die immer ein bestimmtes Stundenthema zum Anlass hat, beginnen wir mit einer Meditation, gefolgt von Pranayama (Atemübungen). Nach einem Aufwärmen beginnen wir mit dem Sonnengruß (Surya Namaskara), der als Grundlage der Yangeinheit dient. Kraftvolle, erwärmende und energetisierende Asanas folgen. Im Anschluss geben wir dem Körper und Geist die Gelegenheit zur Ruhe zu kommen. Yin- Elemente, also Asanas, die 3 – 5 Minuten gehalten werden  und dem Körper und Geist die Möglichkeit des Loslassens geben, runden die Stunde ab. Das lange passive Halten spricht die tieferen Gewebeschichten, unsere Faszien, an, energetisiert und aktiviert die Meridiane (Energieleitbahnen), kann Blockaden lösen und dadurch
den Chi- Fluss harmonisieren.

Am Ende belohnst du dich mit einer Abschlussentspannung oder Meditation.

Anmeldungen direkt über  Gudrun Junge
Tel. 0177-3102705, info@inhale-yoga.de     www.inhale-yoga.de

Männeryoga

Du hast schon immer mal Lust gehabt Yoga auszuprobieren? Nun hast du die Chance in einem reinen Männer-Yoga-Kurs!
Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
Man(n) wird gelassener, beweglicher, ruhiger und kräftiger. Das Bewusstsein für den eigenen Körper wird geweckt und erweitert und du wirst klarer, sensibler, lernst deine Grenzen kennen, ohne sie zu über- oder unterschreiten. All das im Yoga?

Anmeldungen direkt über Daniela Schäff oder Gudrun Junge
Tel.: Daniela: 0172-5477899, daniela.schaeff@live.com   
Tel.: Gudrun: 0177-3102705, info@inhale-yoga.de     www.inhale-yoga.de

Indira Toschka

Yoga für Frauen

Yoga speziell für Frauen als sanfter Start in die Woche und gleichzeitig zum Auftanken von Energie für die Woche. Wir praktizieren Yogaübungen im offenen Sivananda Yoga-Stil für Flexibilität und für eine anmutige Körper- und Geisteshaltung. Hierbei werden die Körperstellungen langsam eingenommen und etwas länger gehalten. Ein steter Wechsel von Anspannung und Entspannung ermöglicht uns ein Gefühl von Leichtigkeit beim Praktizieren. Wechselnde Themen im Jahreskreis zur Inspiration, Stärkung und persönlichen Weiterentwicklung begleiten die Stunden. Jede Yogaeinheit schließt mit einer ausgiebigen Tiefenentspannung ab. Eine wahre Oase der Erholung und Erquickung für Körper, Geist und Seele gemäß des Mottos Teresa von Ávilas: “Sei freundlich zu Deinem Leib, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen”.

Anmeldungen direkt über Indira Toschka
Tel.:  040-27871902, indira@yoga-engel-hamburg.de
www.yoga-engel-hamburg.de